Dystopie am Arbeitsplatz – Überwachung von Mitarbeitern

Mit unserem Gast, der Wissenschaftsjournalistin Eva Wolfangel, sprechen wir über die Möglichkeiten und Grenzen der Überwachung am Arbeitsplatz und darüber, in welchen Bereichen eine solches flächendeckendes Ausspähen längst Realität ist.

Am 02. Dezember um 11 Uhr geht es los. Seien Sie dabei!

Hier geht's zum Stream